Whiskyhauptstadt Campbeltown - Glorreiche Vergangenheit und eine Familien-Dynastie

Vortrag mit exquisitem Tasting

Der Löwenanteil der Whisky-Industrie Campbeltowns ist in Besitz der Springbank-Gründer-Familie Mitchell, die seit 1837 bis heute sehr traditionell ihren Whisky brennt und heute gleich vier Single Malts und zwei Blends produziert. Typisch für die Campbeltown-Whiskys ist eine frisch bis kräftig maritime Note. Auf einen Kurzvortrag zur Whisky-Geschichte Campbeltowns folgt ein Tasting von sechs bis sieben ausgesuchten Campbeltown-Whiskys, darunter auch echte Raritäten. Das Tasting ist nur für Teilnehmende ab 18 Jahren.


Nummer: X01F954
Kursleitung: Paul M.  Hahlbohm
Termin: Fr, 22.06.2018, 18:30 - 21:30 Uhr
Gebühr: 24,00 €
Veranstaltungsort: Wallstraße 1, 21423 Winsen
[Raum Seminarraum im Gebäude KVHS Haus Wallstraße 1]
(Karte einblenden)
Unterrichtseinheiten: 4,00
Mindestteilnehmerzahl: 7

Ermäßigungshinweis

Für diese Veranstaltung ist keine Ermäßigung möglich

nicht im Entgelt enthalten

+ 35,00 Euro für das Tasting (Whisky, Wasser, Weizengebäck und Verkostungsbogen), zahlbar an die Kursleitung

Bitte mitbringen

Schreibzeug

Termin/e

Tag Datum Beginn Ende Veranstaltungsort
Fr 22.06.2018 18:30 Uhr 21:30 Uhr Wallstraße 1,
21423 Winsen,
Raum Seminarraum im Gebäude KVHS Haus Wallstraße 1

(Mit dem Ical-Export können Sie die Termine in Ihren elektronischen Kalender anzeigen.)

Anfahrt und Routenplanung

bookable status image Es sind noch freie Plätze vorhanden, Kurs ist buchbar.