Whiskyhauptstadt Campbeltown - Glorreiche Vergangenheit und eine Familien-Dynastie

Vortrag mit exquisitem Tasting

Der Löwenanteil der Whisky-Industrie Campbeltowns ist in Besitz der Springbank-Gründer-Familie Mitchell, die seit 1837 bis heute sehr traditionell ihren Whisky brennt und heute gleich vier Single Malts und zwei Blends produziert. Typisch für die Campbeltown-Whiskys ist eine frisch bis kräftig maritime Note. Auf einen Kurzvortrag zur Whisky-Geschichte Campbeltowns folgt ein Tasting von sechs bis sieben ausgesuchten Campbeltown-Whiskys, darunter auch echte Raritäten. Das Tasting ist nur für Teilnehmende ab 18 Jahren.


Nummer: X01F954
Kursleitung: Paul M.  Hahlbohm
Termin: Fr, 22.06.2018, 18:30 - 21:30 Uhr
Gebühr: 24,00 €
Veranstaltungsort: Wallstraße 1, 21423 Winsen
[Raum Seminarraum im Gebäude KVHS Haus Wallstraße 1]
(Karte einblenden)
Unterrichtseinheiten: 4,00
Mindestteilnehmerzahl: 7

Ermäßigungshinweis

Für diese Veranstaltung ist keine Ermäßigung möglich

nicht im Entgelt enthalten

+ 35,00 Euro für das Tasting (Whisky, Wasser, Weizengebäck und Verkostungsbogen), zahlbar an die Kursleitung

Bitte mitbringen

Schreibzeug

Termin/e

Tag Datum Beginn Ende Veranstaltungsort
Fr 22.06.2018 18:30 Uhr 21:30 Uhr Wallstraße 1,
21423 Winsen,
Raum Seminarraum im Gebäude KVHS Haus Wallstraße 1

(Mit dem Ical-Export können Sie die Termine in Ihren elektronischen Kalender anzeigen.)

Anfahrt und Routenplanung

bookable status image Der Kurs hat bereits begonnen. Ob ein Einstieg in den Kurs möglich ist, erfragen Sie bitte bei der Kreisvolkshochschule.