Glutenfrei - wie geht das?

Beratung und Erfahrungsaustausch

Die Umstellung auf glutenfreie Ernährung - egal, aus welcher Motivation heraus -  fällt oft schwer und wirft Fragezeichen auf. Sie erfahren, wie gewohnte Rezepte abgewandelt werden können und besprechen an einzelnen Beispielen, worauf dabei zu achten ist. Auch Bezugsquellen und die spezifischen Eigenschaften von Alternativprodukten und die gesetzliche Deklarationspflicht werden thematisiert. Es wird nicht gebacken oder gekocht, aber viel Information geboten. Ob sie neu im Thema sind oder bereits eigene Rezepterfahrungen teilen können: Es gibt neue Anregungen für eine abwechslungsreichere glutenfreie Küche.

Nummer: Z01C821
Kursleitung: Heike Ahrens
Termin: Fr, 15.03.2019, 18:00 - 21:00 Uhr
Gebühr: 17,00 €
Veranstaltungsort: St.-Barbara-Weg 1, 21423 Winsen
[Raum Seminarraum im Gebäude KVHS Haus St.-Barbara-Weg 1]
(Karte einblenden)
Unterrichtseinheiten: 4,00
Mindestteilnehmerzahl: 7

Ermäßigungshinweis

Für diese Veranstaltung ist keine Ermäßigung möglich

Termin/e

Tag Datum Beginn Ende Veranstaltungsort
Fr 15.03.2019 18:00 Uhr 21:00 Uhr St.-Barbara-Weg 1,
21423 Winsen,
Raum Seminarraum im Gebäude KVHS Haus St.-Barbara-Weg 1

(Mit dem Ical-Export können Sie die Termine in Ihren elektronischen Kalender anzeigen.)

Anfahrt und Routenplanung

bookable status image Der Kurs hat bereits begonnen. Ob ein Einstieg in den Kurs möglich ist, erfragen Sie bitte bei der Kreisvolkshochschule.