Qualifizierung Demenzbetreuer/in §43b

Infoveranstaltung am Donnerstag, 15. Februar 2018 in Maschen, 19.00 Uhr 

Kursbeginn Dienstag, 10. April 2018

Das neue Pflegestärkungsgesetz verbessert die Betreuungs- und Lebensqualität von Heimbewohnern, die durch ihre Erkrankung erheblich in der Alltagskompetenz eingeschränkt sind. Der Kurs richtet sich an alle Interessierten, Mitarbeiter/innen in Pflegeeinrichtungen, Alltagsbegleiter/innen, betroffene Angehörige, Ehrenamtliche und andere Betreuungskräfte.

Nach der neuen Gesetzeslage können qualifizierte Betreuungskräfte - Demenzbetreuer nach § 43b SGB XI - nun besser eingesetzt und auch abgerechnet werden. Sie können in der Betreuung, Begleitung und Aktivierung von Heimbewohnern eingesetzt werden, sie sorgen so für mehr:Demenzbetreuer 2018

  • Sicherheit und Orientierung
  • Zuwendung
  • Zeit für Gespräche und Beschäftigung
  • Austausch mit anderen Menschen
  • Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft.

Weitere Informationen zum Kursumfang finden Sie im Flyer