Kursdetails
Kursdetails

Mentaltraining – Umgang mit Stress
Pferdegestützter Workshop

Dieser Kurs kann je nach Situation zum Kurszeitpunkt einer Coronaregelung unterliegen - 3G, 2G oder 2Gplus (Selbsttest unter Aufsicht wird akzeptiert). Bitte beachten Sie unsere Stornofrist von bis zu 10 Tagen vor Kursbeginn, sollte dies für Sie ein Grund für eine Kursabsage sein.
Auf unserer Homepage finden Sie Informationen zur tagesaktuellen Corona-Regelung.

fast ausgebucht

Kursnr. 241A358MA
Beginn So., 28.04.2024, 09:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort Neuländer Elbdeich 234; 21079 Hamburg
Kursart Präsenzkurs
Gebühr 91,00 € in der Kursgebühr ist die Leihgebühr für Pferde und Reithalle enthalten.
Mitbringen / Materialien Bequeme und robuste Kleidung im "Zwiebelprinzip", es kann kühl sein in der Reithalle. Feste Schuhe sind wichtig. Ausreichend Getränke für den Tag, ein Snack für die Pause.

Kursbeschreibung

Ein pferdegestützter Workshop mit dem Schwerpunkt der Stressprävention und Stressbewältigung. Vom Boden aus wird zusammen mit dem Pferd ein Parcours bestehend aus unterschiedlichen Aufgaben und Übungen absolviert. Reit- und Pferdeerfahrungen sind nicht notwendig.

Stress ist einer der größten Gesundheitsgefahren des 21. Jahrhunderts. Kurz- und langfristige Stressbelastungen treten im Berufsalltag, beim Sport, im familiären Umfeld und in vielen anderen Lebensbereichen auf. Es beeinflusst unsere Gefühle, Gedanken und Handlungskompetenzen. Mit folgenden Schwerpunkten befasst sich dieser pferdegestützte Workshop:

  • Was genau löst bei mir den Stress aus?
  • Welche Ressourcen helfen mir im Umgang mit meinem Stress?
  • Wie kann ich mit aufkommenden Stressbelastungen besser umgehen?
  • Wie kann ich gelassener und souveräner in stressbehafteten Situationen auftreten?

In diesem pferdegestützten Workshop werden durch Übungen mit dem Pferd, die eigenen Stressoren erlebbar und bewusst. Nach der theoretischen Auseinandersetzung sowie unterschiedlichen praktischen Übungen mit dem Pferd, erhalten die TeilnehmerInnen durch die Reaktion der Pferde ein wertschätzendes und zugleich wohlwollendes Feedback über ihr Vorgehen. Bewältigungsstrategien gegenüber Stress werden so erarbeitet.

Jennifer Liffers
Seit über 30 Jahren verbringe ich jede freie Minute mit meinem Pferd. Als Wirtschaftspsychologin biete ich nach einer Anzahl von wissenschaftlich basierten Aus- und Weiterbildungen im pferdegestützten Bereich mit dem Schwerpunkt Stressprävention dieses Erlebnis in Form eines pferdegestützten Coachings für Einzelpersonen, Gruppen oder Teams an. Ergänzend weise ich über 20 Jahre Erfahrung im Gesundheitssystem als Fachgesundheits- und Krankenpflegerin für Anästhesie und Intensivpflege sowie Führungskraft im Intensivbereich auf.

Bitte mitbringen:

Dem Wetter entsprechende Kleidung, feste Schuhe, Verpflegung und Getränke. Kaffee und Tee sind vorhanden (Kaffeekasse).


Kurs teilen: