Kursdetails

Lernschwierigkeiten, Verhaltensauffälligkeiten, Schulprobleme müssen nicht sein
Wie Kinder ihr Gleichgewicht finden
Ein Vortrag für Eltern von Kindergarten- und Schulkindern, pädagogisches Personal sowie alle Interessierten

Anmeldung möglich

Kursnr. 222A305MA
Beginn Di., 15.11.2022, 19:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort
Kursart Präsenzkurs
Gebühr 15,00 €
Mitbringen / Materialien

Kursbeschreibung

In diesem Vortrag geht es um verschiedene Ausprägungen von Lernschwierigkeiten und Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern. Wo Stress im Spiel ist, kann Lernen und ein ausgeglichenes Verhalten nur schwer gelingen. Das äußert sich in der Schule in den unterschiedlichsten Problemen: das Schriftbild ist unleserlich, die korrekte Rechtschreibung will nicht gelingen, das Lesen macht Mühe, Rechnen fällt schwer, dazu kommen Zoff bei den Hausaufgaben, Angst vor Arbeiten, keine Lust auf Schule generell, ständig Streit und Ärger mit Mitschülern. Dies ist nur eine Auswahl von Themen, die Kindern und Ihnen als begleitende Eltern und Pädagogen die Schulzeit zur Belastung werden lassen. Die Evolutionspädagogik bietet hier Möglichkeiten, Stress und Blockaden beim Lernen und im Verhalten aufzuspüren und durch natürliche Bewegungsübungen aufzulösen bzw. abzubauen. Die Kinder kommen wieder ins Gleichgewicht, gewinnen Selbstvertrauen, überwinden ihre Ängste und können ihr Verhalten stressfrei gestalten. In diesem Vortrag gibt die Dozentin einen Überblick über mögliche Stressfelder und die Teilnehmenden erhalten Tipps und Übungen für Zuhause, die Lernen und stressfreies Verhalten unterstützen und erleichtern.

Kurs teilen: