Kursdetails

1,5 - Grad - Wie kann der menschengemachte Klimawandel aufgehalten werden?
Gebührenfreier Vortragsabend

Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen wünschenswert, aber nicht erforderlich. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei.

Kurs abgeschlossen

Kursnr. 221C973WI
Beginn Do., 21.04.2022, 19:30 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort Schloßplatz 11; 21423 Winsen
Kursart Präsenzkurs
Gebühr 0,00 €
Mitbringen / Materialien

Abgeschlossen


Kursbeschreibung

Expertenvortrag in Kooperation mit der Klimaschutzinitiative Winsen:
1,5 - Grad - Wie kann der menschengemachte Klimawandel aufgehalten werden?
Die UN-Klimakonferenz in Paris schrieb im Dezember 2015 Geschichte: Die mehr als 150 teilnehmenden Staaten verpflichteten sich, die Erderwärmung auf möglichst unter 1,5 Grad Celsius zu beschränken. Aber wie kann es gelingen, die menschengemachten Treibhausgas-Emissionen so stark abzusenken? Welche Maßnahmen sind am vielversprechendsten? Und wo sind Änderungen erforderlich – in Politik und Wirtschaft, bei unseren Konsumgewohnheiten?
Zwei Experten stehen als Referenten zur Verfügung, um über aktuelle Erkenntnisse zu referieren: Kai Wehnemann, Forscher am Umweltbundesamt in Potsdam, stellt eine aktuelle Studie zum Thema vor, mit dem Titel: "Treibhausgasminderung um 70 Prozent bis 2030: So kann es gehen!". Dirk Grah, Prokurist der GLS-Bank in Hamburg, ergänzt seine Überlegungen dazu, wie der für den Klimaschutz erforderliche Wandel in Wirtschaft und Gesellschaft finanziert werden kann. Ein Mut-Mach-Abend für alle, die an der Umsetzbarkeit der Klimaschutzziele zweifeln!
Wann: Donnerstag, 21. April 2022, 19:30 - 21:00 Uhr
Wo: Marstall Winsen, Schloßplatz 11 - Achtung, der Veranstaltungsort ist im Programmheft falsch abgedruckt. Die Veranstaltung wurde verlegt.

Ab 21:00 Uhr: Get together mit Getränken & Knabbereien. Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen wünschenswert, aber nicht erforderlich. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei.
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
Do., 21.04.2022
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Marstall; Veranstaltungsraum

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.


Kurs teilen: